Veranstaltungen

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Die Garde

Im Jahre 1985 trat das ehemalige Sandhäschen-Ballett zum 1. mal als Garde im Gardekostüm auf. Dieses Kostüm wurde dann später am Rock mit rotem Band verändert. 1993 zum 25 jährigen Jubiläum erwarb die NGG ein neues Gardekostüm. Es folgten noch zwei weitere Gardekostüme.

Die Aktiven Garde

trainiert unsere Tänzerinnen ab 15 Jahren. Neben dem traditionellen Marschtanz zeigt die Gruppe auch einen jährlich wechselnden Schautanz. Die Aktiven trainieren bereits kurz nach Fasching wieder für die kommende Saision. Jeden Dienstag von 19:00 - 21:00 Uhr und Mittwoch von 18.30 - 20.30 Uhr heißt es schwitzen, Spaß haben und in Form bleiben. Der Marschtanz wird von Martina Herbst und Tanja Riegel-Münzel einstudiert. Ein gewisses Maß an Beweglichkeit, Ehrgeiz, Disziplin und Taktgefühl sind von großem Vorteil. Aufgrund des aufwändigen Konditions- und Beweglichkeitstrainings findet ein Wechsel von Choreographie und Musik alle zwei Jahre statt.

Der Schautanz der Aktiven Garde wird von Ann-Sophie Schmidt und Josefine Mayer trainiert. Besonderen Anreiz für diese Gruppe bietet hier das jährlich wechselnde Thema, die kreative Charakterdarstellung und die modernen Tanzstile und Musikrichtungen. Neben den Auftritten bei den Prunksitzungen der NGG begleitet die Aktiven Garde mit dem Marsch- und Schautanz den Elferrat zu auswärtigen Auftritten bei befreundeten Faschingsgesellschaften im Landkreis. Außerdem sind sie auch bei sonstigen Veranstaltungen, z.B. Geburtstagen, Firmen- und Vereinsjubiläen, Faschingstänzen usw. als Showeinlage gerne gesehen.