Veranstaltungen

17.11.2018 Samstag

Rathaussturm Saison 2018/2019

Trauertratschen

Im Sommer 2009 fanden sich sieben NGG-Frauen zusammen, die bislang in verschiedenen Sparten im Hintergrund tätig waren, um nun auch aktiv im Fasching mit Schützenhilfe von Roman Kirzeder als Trauertratschen Fuß zu fassen.

Da unser Geleier und Getratsche rund um den Friedhof und das Alter im ersten Jahr vollen Anklang fand, haben wir in der nächsten Session beschlossen dem Motto treu zu bleiben und unser Publikum mit weiteren Geschichten rund um den Friedhof zu erfreuen.

Um im dritten Jahr das Publikum nicht zu ermüden, haben wir uns überlegt, dass es auch anders geht. In feucht-fröhlicher und geselliger Runde kam die Idee, dass auch ältere Damen mal aufs Oktoberfest gehen dürfen. So stand das Thema unserer dritten Session fest. In fescher bayerischer Tracht überraschten wir unser Publikum in Gerbrunn und auch, wie die beiden Jahre zuvor, waren wir fester Bestandteil der AWO-Seniorensitzung im Felix-Fechenbach-Haus in Grombühl.

Nach einem Jahr Pause sind wir wieder voller Tatendrang und wollen in der Saison 2017/2018 wieder durchstarten. Mit welchem Programm? Das wird eine Überraschung!